Freitag, 18. Juni 2021
22.11.2020 18:15
Bern

Bauernhaus bei Brand zerstört

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: lid

Am Samstag ist in Niederbipp ein Bauernhaus in Brand geraten. Personen kamen keine zu Schaden. Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.

Die Meldung zu einem Brand eines Bauernhauses in Niederbipp am Brunnenweg ging bei der Kantonspolizei Bern am Samstag, 21. November 2020, kurz vor 8.50 Uhr, ein. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand das Gebäude bereits in Vollbrand.

Eine Person, die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im Wohnbereich des Gebäudes aufgehalten hatte, konnte sich selbstständig in Sicherheit bringen. Sie wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht. Zwei Hunde kamen beim Brand ums Leben.

Den ausgerückten Feuerwehrangehörigen gelang es, den Brand unter Kontrolle zu bringen, allerdings konnte nicht mehr verhindert werden, dass der Wohnbereich des Bauernhauses komplett niederbrannte und Teile des Ökonomieteils zerstört wurden. Das Bauernhaus ist nicht mehr bewohnbar. Die Löscharbeiten dauerten am Samstagnachmittag noch an. Aus Sicherheitsgründen wurde in der Folge eine Brandwache gestellt. Im Einsatz standen Angehörige der Feuerwehren Bipp, Jurasüdfuss, Langenthal, Aare, ein Ambulanzteam und mehrere Dienste der Kantonspolizei Bern.

Mehr zum Thema
Regionen

Die Überbauung der Landwirtschaftszone kommt  - Google Maps Grünes Licht für Überbauung einer Landwirtschaftszone in Bernex GE Im Kanton Genf dürften die Stimmberechtigten grünes Licht für die Umzonung eines Grundstücks…

Regionen

Im Rahmen des Forschungsprojekts wurden im mit rund 200 Hektaren riesigen Alpgebiet neun Zonen von insgesamt fünf Hektaren bewilligt. - Büro AlpeÄltere Bauern in Zermatt erinnern sich, wie die Verbreitung…

Regionen

Der FMV zählt in seiner Organisation rund 152 Käsereigenossenschaften und 1228 Milchproduzenten im Kanton Freiburg. - zvg Der Freiburgische Milchverband (FMV) hat seine jährlich stattfindende Delegiertenversammlung schriftlich durchgeführt.  Die Delegierten…

Regionen

Ein Erdrutsch blockiert einen Strassenabschnitt. (Symbolbild) - Kapo FR Die Passstrasse am Col de la Croix bleibt bei der Gemeinde Ollon VD mehrere Tage für den Verkehr gesperrt. Grund ist…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE