Freitag, 27. Januar 2023
05.12.2022 11:58
Bern

Brandursache in Strohlager geklärt

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: blu

Anfang September brach in einer mit Stroh gefüllten Lagerhalle in Trubschachen BE ein Brand aus. Die Ermittlungen zur Brandursache sind nun abgeschlossen.

Den Erkenntnissen nach entzündeten die heissen Abgase eines Gabelstaplers Staub, der in der Folge das gelagerte Stroh in Brand setzte.

Die Feuerwehren aus der Region brachten den Brand rasch unter Kontrolle. Die Löscharbeiten gestalteten sich aufgrund der grossen Menge an gelagertem Stroh aber als sehr aufwändig.

Bei Brandausbruch befand sich eine Person im Gebäude. Sie konnte sich selbstständig in Freie begeben. Beim Brand kamen keine Menschen und Tiere zu Schaden. Der Sachschaden ist aber sehr hoch. Die Kantonspolizei Bern beziffert diesen auf mehrere hunderttausend Franken.

Mehr zum Thema
Regionen

Die Anlage wird direkt ans Wasserkraftwerk Reichenau angeschlossen, an welchem Axpo eine Mehrheitsbeteiligung hält.Axpo Der Energiekonzern Axpo baut gemeinsam mit einem lokalen Energiedienstleister beim Wasserkraftwerk Reichenau in Domat/Ems eine Wasserstoffproduktionsanlage.…

Regionen

Die Tier&Technik ist ein wichtiger Branchentreffpunkt und bietet Vertreterinnen und Vertretern aus der Landwirtschaft die Möglichkeit, am Puls von landwirtschaftlichen Themen zu bleiben.Esther Schneiter Vom 23. bis 26. Februar 2023 findet…

Regionen

Das selbstverständliche Zentrum der Gemeinde ist die übersichtliche Altstadt. Mitihren Arkaden undStadthäusern, die imWesentlichen aus dem 16. bis 18. Jh.stammen, ist sie ein nationales Kulturgut.Christian Beutler Lichtensteig SG erhält den…

Regionen

Die genaue Unfallursache ist noch unklar.Kapo SG In Hemberg SG hat sich am Freitagnachmittag ein Mann bei Waldarbeiten Verletzungen zugezogen. Der Verletzte musste von der Rega ins Spital geflogen werden.…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE