Montag, 8. März 2021
23.02.2021 16:32
Glarus

Einsatz wegen Miststock-Brand

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Am Montagnachmittag ist bei Bilten GL ein Miststock in Brand geraten. Ein grösserer Sachschaden ist nicht entstanden. 

Gegen 15 Uhr wurde der Feuerwehr gemeldet, dass aus einem Miststock neben einem Stall im Gebiet Strublen bei Bilten Rauch aufsteigt. 

Die umgehend alarmierte Feuerwehr konnten den Mottbrand rasch unter Kontrolle bringen. Insgesamt standen 15 Personen im Einsatz.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE