Montag, 8. August 2022
20.11.2021 19:11
Freiburg

Hund alarmiert Familie über Hausbrand

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

Dank ihrem Hund hat eine vierköpfige Familie in Lussy FR am Freitagabend ihr brennendes Haus rechtzeitig verlassen können. Dieses wurde vollständig zerstört. Verletzt wurde aber niemand.

Die Familie sei «durch das Verhalten ihres Hundes» auf den Brand aufmerksam gemacht worden, teilte die Kantonspolizei Freiburg am Samstag mit. Dadurch hätten die Eltern und ihre beiden Kinder das Haus rechtzeitig verlassen können und seien so unverletzt geblieben.

Als die Rettungskräfte eintrafen, stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Die Bewohner der benachbarten Häuser seien vorsorglich evakuiert worden.

Nach ersten Erkenntnisse dürfte der Brand beim Autounterstand ausgebrochen sein. Danach hätten sich die Flammen auf das gesamte Haus ausgebreitet. Im Laufe der Nacht konnten die aufgebotenen Feuerwehren den Brand zwar löschen können. Doch das Haus sei zerstört worden.

Die betroffene Familie sei umquartiert worden, die Bewohner der anderen Häuser konnten in der Nacht wieder zurückkehren. Eine Untersuchung der genauen Brandursache wurde eingeleitet. Die Route de Villaz sei für die Rettungsarbeiten für den Verkehr gesperrt worden.

Mehr zum Thema
Regionen

Rund 50 Angehörige der Feuerwehren Regio Aarberg, Lyss und der Berufsfeuerwehr Bern waren im Einsatz. - Lukas Becker Am späten Freitagabend ist in einer Werkstatt auf einem Landwirtschaftsbetrieb in Wiler…

Regionen

Wegen der Trockenheit wächst das Gras nicht mehr. - Stefan Schürmann Infolge der Trockenheit kann der Kanton Bern auf Kürzungen der Beiträge verzichten, wenn die Anforderungen des ÖLN und der…

Regionen

Dem Piloten gelang es, das verunfallte Segelflugzeug selbständig zu verlassen. (Symbolbild) - Peter Skitterians Ein Segelflugzeug ist am Montagmorgen nach dem Start in Thun von seinem Schleppflugzeug abgehängt worden. Während…

Regionen

In Kanton Bern ist das Abbrennen von Feuerwerk in diesem Jahr verboten. - Nat Aggiato Wie andere Kantone hat auch der Kanton Bern nun wegen der anhaltenden Trockenheit ein Feuerwerksverbot…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE