Dienstag, 9. August 2022
26.06.2022 16:43
St. Gallen

Junglandwirt verletzt sich schwer

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: mgt

Ein junger Landwirt verunfallt am Samstag in Benken SG mit seinem landwirtschaftlichen Fahrzeug. Er musste ins Spital geflogen werden.

Am Samstagnachmittag ist an der Rütistrasse in Benken SG ein 28-jähriger Mann mit seinem landwirtschaftlichen Fahrzeug verunfallt.

Der 28-Jährige fuhr mit einem beladenen Druckfass ins geneigte Gelände. Dabei kippte es zur Seite und überschlug sich einmal. Der Landwirt wurde beim Unfall schwer verletzt.

Er wurde durch die Rega ins Spital geflogen. Es entstand Sachschaden von rund 2’500 Franken.

Mehr zum Thema
Regionen

Äschen - zvg Die Äschen im Rhein kämpfen bei den derzeit hohen Wassertemperaturen ums Überleben. Noch gibt es kein Massensterben wie 2018. Zum einen, weil die getroffenen Massnahmen wirken, zum…

Regionen

Landwirt Markus Bisig fand Paloma vergangene Woche tot auf der Weide. - Facebook Littering bleibt weiterhin ein grosses Problem für die Landwirtinnen und Landwirten. Vor allem leiden auch die Tiere…

Regionen

Eine Fehlmanipulation oder ein Sabotageakt schliesst die Polizei aus. - Kapo SH Die Solaranlage auf dem Dach eines Schaffhauser Einkaufszentrums, die am Wochenende massiv beschädigt worden ist, hatte keinen technischen…

Regionen

Für die Äschen wird es kritisch. - zvg Die Hitze war für einige Fische im Rhein zu viel: In den letzten Tagen sind bei Schaffhausen erste tote Fische gefunden worden,…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE