Samstag, 23. Oktober 2021
25.09.2021 19:13
Schwyz

Landwirt verunglückt  tödlich

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

Ein Landwirt ist am Samstagmittag auf dem Stoos SZ bei Einbringen von gemähtem Gras tödlich verunglückt.

 An einem steilen Hang kippte sein Ladefahrzeug seitlich talwärts und überschlug sich. Der 55-Jährige wurde aus der Führerkabine geschleudert und erlitt tödliche Verletzungen.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Stoss, die Rettungsflugwacht und das Care Team des Kantons, wie die Polizei mitteilte. Die Staatsanwaltschaft und die Kantonspolizei nahmen Ermittlungen auf.

Mehr zum Thema
Regionen

Die Feuerwehr musste das Silo komplett entleeren. - Kapo FR Im freiburgischen Flamatt ist am Donnerstag in einem Silo, in dem Sonnenblumenkuchen gelagert war, ein Brand ausgebrochen. Die Brandursache wird…

Regionen

Das verletzte Kind wurde mit der Rega ins Spital geflogen. - Rega Am Dienstagnachmittag hat sich in La Roche FR ein Arbeitsunfall ereignet. Ein Landwirt verlor die Herrschaft über einen…

Regionen

Startschuss für die Bauarbeiten des Windparks Sainte-Croix: 23 Jahre nach der ersten Machbarkeitsstudie hat Romande Energie nun mit den Bauarbeiten begonnen, die bis 2023 dauern werden. - Suisse Eole Aufgeschlitzte…

Regionen

Hirsch im Wald; Hirsch auf Waldweg - Pixabay Im Kanton Wallis sind bei der diesjährigen Hochjagd zu wenig Hirsche geschossen worden. Die Walliser Jägerinnen und Jäger sind deshalb für Mitte…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE