Donnerstag, 8. Dezember 2022
15.09.2022 13:14
Aargau

Unbekannte entsorgen Reifen im Wald

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: blu

Bei Küttigen AG haben Unbekannte mehr als 30 Reifen in einem Waldstück illegal entsorgt. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Am Mittwochmorgen wurde der Polizei gemeldet, dass hinter einem Langholzstapel auf dem Benkerjoch mehrere Altreifen liegen.

Die Einsatzkräfte zählten in der Folge 34 illegal entsorgte Reifen im Wald. Diese wurden durch eine unbekannte Täterschaft dort abgelegt.

Um die Täter zur Rechenschaft ziehen zu können, sucht die Polizei Zeugen. Wer Angaben zur Tat oder zur Täterschaft machen kann, wird gebeten, sich bei der Stadtpolizei Aarau (062 836 06 00) oder bei jedem anderen Polizeiposten zu melden.

Mehr zum Thema
Regionen

Der Verunfallte wurde ins Spital geflogen.Kapo SG Bei Degersheim SG hat sich am Dienstagnachmittag bei Waldarbeiten ein gravierender Arbeitsunfall ereignet. Ein Mann wurde beim Fällen eines Baumes von diesem getroffen.…

Regionen

Der Leitrüde des Beverinrudels wurde Anfang November erlegt. (Symbolbild)Kapo OW Wildhüter haben Anfang November nach Schafsrissen im Safiental GR einen Wolfsrüden des Beverinrudels erlegt. Wie die genetische Identifikation des Tieres nun…

Regionen

Für den Verunfallten kam die Hilfe zu spät.Kapo GR Ein schlimmer Arbeitsunfall ereignete sich am Dienstagabend in einem Stall in Vrin GR. Ein Mann ist bei der Suche einem Schaf…

Regionen

Die Abschussbewilligung wurde nach zahlreichen Rissen erteilt. (Symbolbild)Kapo VS Im Tessiner Bleniotal ist am Mittwochabend ein junger Wolf geschossen worden. Das Tier ist in unmittelbarer Nähe eines Schafstalls getötet worden,…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE