Sonntag, 29. Januar 2023
07.12.2022 13:32
St. Gallen

Beim Holzen von Baum getroffen

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: blu

Bei Degersheim SG hat sich am Dienstagnachmittag bei Waldarbeiten ein gravierender Arbeitsunfall ereignet. Ein Mann wurde beim Fällen eines Baumes von diesem getroffen.

Ein 24-Jähriger und sein 55-jähriger Vater waren am Dienstag im Gebiet «Wolfhag» mit Holzen in eigenen Wald beschäftigt. Kurz nach 14.30 Uhr fällte der Vater einen Baum. Sein Sohn leitete mit einer Seilwinde diesen in die gewünschte Richtung.

Doch der Baum drehte sich um die eigene Achse. Er kam von der gewünschten Richtung ab. Der obere Teil des Baumes erfasste den Sohn. Er erlitt unbestimmte Verletzungen. Mit der Rega wurde der 24-Jährige ins Spital geflogen.

Mehr zum Thema
Regionen

Die Regulation des Rudels ist nun abgeschlossen.Kanton Glarus Wildhüter des Kantons Glarus haben in der Nacht auf Freitag einen zweiten Jungwolf des Rudels am Kärpf erlegt. Der Abschuss war zuvor…

Regionen

Der Abschuss wurde im Dezember 2022 bewilligt.SCPF Im Tessin ist erneut ein Wolf geschossen worden. Das Tier sei in Lumino in der Nähe eines Schafstalls erlegt worden, teilte das Tessiner…

Regionen

Die Anlage wird direkt ans Wasserkraftwerk Reichenau angeschlossen, an welchem Axpo eine Mehrheitsbeteiligung hält.Axpo Der Energiekonzern Axpo baut gemeinsam mit einem lokalen Energiedienstleister beim Wasserkraftwerk Reichenau in Domat/Ems eine Wasserstoffproduktionsanlage.…

Regionen

Die Tier&Technik ist ein wichtiger Branchentreffpunkt und bietet Vertreterinnen und Vertretern aus der Landwirtschaft die Möglichkeit, am Puls von landwirtschaftlichen Themen zu bleiben.Esther Schneiter Vom 23. bis 26. Februar 2023 findet…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE