Sonntag, 23. Januar 2022
05.12.2021 19:09
Rhäzüns GR

Fahrzeug prallt in Holzlager

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: mgt

Am frühen Sonntagmorgen hat sich in Rhäzüns GR ein Selbstunfall mit einem Personenwagen ereignet. Vier Personen wurden dabei leicht verletzt.

Eine 22-jährige Personenwagenlenkerin fuhr zusammen mit drei Kollegen um 4 Uhr morgens auf der Italienischen Strasse von Rhäzüns in Richtung Rothenbrunnen. In einer Linkskurve rutschte das Fahrzeug auf der vereisten Strasse geradeaus über einen Holzlagerplatz und prallte in die dort gelagerten Baumstämme.

Die vier Insassen wurden verletzt und mit je einer Ambulanz der Rettung Chur sowie der Rettung Mittelbünden ins Kantonsspital Graubünden und ins Spital nach Thusis überführt. Das total beschädigte Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Mehr zum Thema
Regionen

Die kleinste Primatenart ist der Berthe-Mausmarki, am grössten sind die bis zu 275 kg schweren Gorillas. - zvg Im Kanton Basel-Stadt steht am 13. Februar der Entscheid an, ob nichtmenschlichen…

Regionen

Die EU-Kommission habe entschieden, zum Wettbewerb im Jahr 2024 nur noch Städte aus EU- und EWR-Ländern zuzulassen. Damit ist Basel aus dem Rennen. - flickr Der Kanton Basel-Stadt darf sich…

Regionen

(Symbolbild) - Alessia Antonelli In der Nacht von Donnerstag  auf Freitag, wurde aus einem umzäunten Garten an der Bühlackerstrasse in Reinach BL ein Husky gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. Die…

Regionen

Der Jurapark erstreckt sich über 300 Quadratkilometer. - Kathrin Herren Der Jurapark Aargau feiert dieses Jahr sein zehnjähriges Bestehen – und startet gleichzeitig in die zweite Betriebsphase als Regionaler Naturpark…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE