Montag, 17. Mai 2021
11.04.2021 07:12
St. Gallen

Grossbrand in Recyclingcenter: Halle zerstört

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

Auf dem Gelände einer Entsorgungsfirma in Sargans SG ist am Samstag eine Halle in Brand geraten. Dabei ist ein Schaden von rund einer Million Franken entstanden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Der Brand sei um 12.15 Uhr ausgebrochen, sagte der Sprecher der St. Galler Kantonspolizei, Daniel Hug, gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA. Er bestätigte damit eine Meldung des Onlineportals Blick.ch.

Obwohl zum Zeitpunkt des Brandausbruchs entweder in oder um die Halle herum gearbeitet worden sei, hätten sie niemanden evakuieren müssen. In der Halle seien Altholz, Sperrgut, Papier und Karton gelagert gewesen.

Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, stand die Halle in Vollbrand. Die Wehrdienste waren laut einer Mitteilung der Kantonspolizei St. Gallen mit über 100 Personen im Einsatz. Ihnen gelang es, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund eine Million Franken geschätzt.

Die Brandursache war vorerst unbekannt. Das Kompetenzzentrum für Forensik der Kantonspolizei St. Gallen hat mit den entsprechenden Abklärungen begonnen.

Mehr zum Thema
Regionen

Bachforellen überlebten die Verschmutzung nicht. - Kapo BE In Buchholterberg BE verunreinigte Gülle am Montagvormittag den Wissibach. Zahlreiche Fische sind in der Folge verendet. Der Verursacher wird verzeigt. Die Verschmutzung…

Regionen

Am 15. Mai 2021 sind alle interessierten Besucherinnen und Besucher eingeladen, den Weltacker Bern kennenzulernen und sich einen ersten Eindruck über das Bildungsprojekt, die unterschiedlichen Ackerkulturen und das Angebot zu…

Regionen

Thomas Kobel mit Zuchtfamilie Lilifée - Barbara SchwarzwaldZiege Beatrix hat am 26. März 2020 Vierlinge geboren. Alle Weibchen leben noch heute gemeinsam im Stall. - Renate KobelAlle vier Zuchtfamilien auf…

Regionen

Bern ist der grösste Agrarkonzern der Schweiz. - zvg Am 13. Juni wird das Stimmvolk über die beiden Agrarinitiativen befinden. Die Berner Regierung lehnt die beiden Begehren als zu weitgehend…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE