Mittwoch, 1. Dezember 2021
26.10.2021 11:44
Waadt

A1 nach Unfall mit Abfall übersät

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

Zwischen Nyon und Gland VD in Richtung Lausanne ist am Dienstagmorgen ein Lastwagen gekippt, die Ladung blockierte die Strasse. Die Autobahn war mit Abfall übersät und in Richtung Lausanne für unbestimmte Zeit gesperrt.

Der umgestürzte Lastwagen blockiere die Strasse, sagte Alexandre Bisenz, Kommunikationsbeauftragter der Kantonspolizei Waadt, gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA. Er bestätigte Informationen des Newsportals lacote.ch. Die Fahrerin sei mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht worden.

Ein Kran werde eingesetzt, um den Sattelschlepper zu entfernen und die Strasse zu räumen, sagte der Sprecher weiter. Es komme zu Verkehrsbehinderungen. Laut lacote.ch handelt es sich bei der Ladung um Altpapier und diverse Gegenstände.

Mehr zum Thema
Regionen

Das Vorhaben sah sechs Windturbinen vor, die jährlich 30 Gigawattstunden Strom produzieren sollen. (Symbolbild) - DarkmoonArt_de Das Bundesgericht hat eine Beschwerde von zwei Vogelschutzorganisationen gegen den Bau eines Windparks auf…

Regionen

Viel ist noch nicht bekannt über den Wolf. - Amt für Wald beider BaselEs soll sich aber um ein Jungtier handeln. - Amt für Wald beider Basel Am Montag wurde…

Regionen

Jedes Jahr landen etwa 550 Tonnen deutsches Gemüse in etwa 45 Restaurants und 700 Haushalten der Stadt Basel. - Jonas Ingold Im so genannten Gemüsestreit mit der Schweiz können in…

Regionen

schornsteinfeger.de Mit der Änderung des Brandschutzgesetzes wird das Kaminfegermonopol aufgehoben und in die freie Marktwirtschaft überführt. Auf eine staatliche Regulierung des Kaminfegerwesens wird im Kanton Aargau verzichtet. In Zukunft werde…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE