Donnerstag, 8. Dezember 2022
06.10.2022 08:16
Wallis

VS: Abschussziel bei Rothirsch erreicht

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

Die Walliser Jäger haben während der zweiwöchigen Hochjagd 1744 Hirsche geschossen. Das Abschussziel wurde damit übertroffen, eine Nachjagd ist nicht nötig.

Im Vergleich zum Vorjahr nahm die Zahl der erlegten Hirsche während der Hochjagd um rund 400 Stück zu, wie aus einer Mitteilung der Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere (DJFW) vom Mittwoch hervorgeht. Das diesjährige Abschussziel von 1630 Stück Rotwild wurde um gut hundert übertroffen. 2021 wurden 1325 Hirsche geschossen.

Zudem schossen die Jägerinnen und Jäger 2420 Gämsen, 354 Rehgeissen und elf Wildschweine. Damit wurden die Abschussziele auch bei diesen Wildtierarten erreicht.

Eine Reduktion des Bestandes sei nötig, um die Schutzfunktion der Wälder zu gewährleisten, schreibt die DJFW. Ausserdem diene sie der Aufrechterhaltung des Gleichgewichts zwischen den verschiedenen Wildtierarten.

Mehr zum Thema
Regionen

Die Sportart Springreiten ist in die Negativschlagzeilen geraten.Kira Hoffmann Das Luzerner Kantonsgericht hat den Springreiter Paul Estermann wegen mehrfacher vorsätzlicher Tierquälerei verurteilt. Wie vom Bundesgericht verlangt, stellte es in einem…

Regionen

In zehn unterschiedlich gestalteten Brennpunkten, mit über hundert Sammlungsobjekten und mehr als zweihundert historischen Fotografien von Ernst Brunner zeigt die Ausstellung «Wer ist Landwirtschaft» auf, wo der Zündstoff lagert.Agrarmuseum Die Ausstellung…

Regionen

Landwirte investieren infolge zunehmendem Wolfsdruck vermehrt in Herdenschutzmassnahmen. (Symbolbild)Christian Zufferey Im Kanton Schwyz nahmen die durch den Wolf verursachten Risse leicht zu. Insgesamt wurden fünf Angriffe registriert. Die Landwirtinnen und…

Regionen

Der Übersichtsplan zeigt, wie und wo die Entlastungsstrasse Stans West hätte entstehen sollen. Oben auf der Karte ist der Länderpark zu sehen, in der Mitte das Müller-Martini-Gebäude.Kanton Nidwalden Im Westen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE