Freitag, 5. März 2021
17.12.2020 14:49
Bern

Wyss ist neuer Gemeinderatspräsident

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: ral/blu

Im zweiten Wahlgang hat das Kirchberger Stimmvolk den früheren Geschäftsführer des Berner Bauernverbands, Andreas Wyss (FDP) zum Gemeinderatspräsidenten gewählt.

Mit 929 Stimmen erreichte er 130 Stimmen mehr als sein Herausforderer, Bio-Landwirt Walter Bütikofer (BDP).

Andreas Wyss hat den des Berner Bauernverband  Ende Januar 2020 verlassen. Wyss trat die Stelle als Geschäftsführer im Herbst 2012 an. Er ist gelernter Landwirt und Ingenieur Agronom FH, mit Weiterbildung im Management von Non-Profit-Organisationen.

Nach Abschluss des Studiums leitete er die Geschäftsstelle einer schweizweit tätigen Non-Profit-Organisationen. 2006 trat Wyss die Stelle als Geschäftsführer der Landi Rüegsbach an. Nach der Fusion der Landi Rüegsbach mit der Landi Landiswil-Obergoldbach zur Landi Aemme war er von 2010 bis 2012 deren Geschäftsführer.

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE