Donnerstag, 20. Januar 2022
13.08.2021 14:45
Luzern

Auto prallt gegen Traktor

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda/blu

Auf einer Nebenstrasse zwischen Nebikon und Schötz LU sind am Donnerstagmorgen ein Traktor und ein Auto zusammengeprallt. Verletzt wurde niemand, wie die Kantonspolizei Luzern mitteilte.

Zum Unfall kam es, als der Traktorfahrer nach links in einen Feldweg abbiegen wollte. Gleichzeitig überholte ein Auto das landwirtschaftliche Gefährt, so dass es zur Kollision kam. Die ausländische Autofahrerin habe ein Bussendepot hinterlegen müssen, teilte die Luzerner Polizei mit.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbar und mussten abtransportiert werden. Wegen ausgelaufenen Flüssigkeiten wurde zur Reinigung der Strasse die Feuerwehr Schötz und eine Putzmaschine aufgeboten.

Beim Unfall entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Mehr zum Thema
Regionen

In Mühlrüti SG ist Gülle in einen Bach geflossen. - Kantonspolizei St.Gallen Wegen eines überlaufenen Jauchekastens bei einem Schweinestall in Mühlrüti SG ist es am Montag zu einem Fischsterben gekommen.…

Regionen

Waldhütte und Scheiterbeige abgebrannt. - Kantonspolizei St. Gallen Am Samstag ist in Waldkirch eine Waldhütte und eine Scheiterbeige komplett abgebrannt. Eine Passantin meldete der Kantonalen Notrufzentrale am Samstag, dass im…

Regionen

Für die Umsetzung des Gastauftritts hat die Bündner Regierung ein Budget von 1,2 Millionen Franken gesprochen. - Sarayna Fischer Der Kanton Graubünden ist Ehrengast an der diesjährigen Olma und sucht…

Regionen

Die langjährige Waagmeisterin Margrith Nef am letzten Kälbermarkt vor der Weihnachtspause in der Wattwiler Markthalle. - Adi LippunerWaagmeisterin Margrith Nef an ihrem Arbeitsplatz in der Wattwiler Markthalle. - Adi Lippuner…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE