Dienstag, 31. Januar 2023
16.11.2022 12:28
Zug

Traktorfahrerin donnert in Mauer

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: blu

Am Dienstagmorgen hatte ein Frau Glück im Unglück. Sie prallte mit einem Traktor frontal in eine Stützmauer. Die 30-Jährige blieb unverletzt.

Gemäss Angaben der Polizei war die Frau gegen 9.45 Uhr auf der Artherstrasse in Oberwil bei Zug unterwegs. Sie transportierte einen Siloballen. Aus noch unbekannten Gründen verlor die 30-Jährige die Kontrolle über den Traktor.

Das Fahrzeug geriet anschliessend auf die Gegenfahrbahn und prallte schliesslich seitlich-frontal in die Mauer. Durch die Wucht des Zusammenpralls erlitt der Traktor einen Totalschaden. Er wurde von einem Abschleppunternehmen weggeführt. Die genaue Unfallursache ist Gegenstand weiterer Untersuchungen.

Mehr zum Thema
Regionen

Der Wagen wurden vom Lenker stehen gelassen.Kapo BL Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich bei Buus BL ein Selbstunfall. Ein Unbekannter liess einen Lieferwagen auf einer Wiese stehen und entfernte sich…

Regionen

Zu stehen kommt das Reservekraftwerk auf dem Betriebsgelände der GE Gas Power AG in Birr AG. Die geplanten acht mobilen Turbinen, die mit Gas, Öl oder Wasserstoff betrieben werden können,…

Regionen

2024 findet in Effingen ein internationales Oldtimertreffen statt.zvg Kaum sind im Kalender 2023 die aktuellen Termine eingetragen, kündigen sich für das Jahr 2024 für Effingen AG bereits erste grosse Termine…

Regionen

Vom 26. bis 28. August 2022 erlebten rund 400'000 Besucherinnen und Besucher ein grossartiges und sportlich bis zum Schluss spannendes ESAF in Pratteln BL, nun ist das Ziel des OK…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE