Mittwoch, 28. September 2022
25.05.2021 14:50
Luzern

Weg gibt Einblick in Mutterkuhhaltung

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: mgt/blu

Im luzernischen Meierskappel wurde ein neuer Erlebnisweg eröffnet. Dieser rund einstündige Lehrpfad «Lea und Ben bei den Mutterkühen» bietet einen spielerisch spannenden Einblick in die Mutterkuhhaltung.

Der Rundweg startet beim Dorfplatz von Meierskappel und führt unter anderem am Erlebnisbauernhof Gerbe von Andreas Knüsel und Claudine Bieli vorbei. Bei der Starttafel liegen für die Besucherinnen und Besucher Flyer mit einer Wegkarte auf.

Mithilfe dieses Flyers sowie Lea und Ben, den Figuren aus dem gleichnamigen Kinderbüchlein von Mutterkuh Schweiz, werden Interessierte durch den Themenweg geleitet. Der Weg führt gemäss Mitteilung von Mutterkuh Schweiz an sieben Bauernhöfen vorbei.

Auf dem Weg treffen die Wandernden auf zehn Posten, an denen sie spielerisch Antworten auf verschiedene Fragen wie Wasserverbrauch, Fütterung oder Kraftfutter erhalten. Nebst den spielerischen Posten von Mutterkuh Schweiz treffen die Besucherinnen und Besucher unterwegs regelmässig  Informationstafeln der Beratungsstelle für Unfallverhütung in der Landwirtschaft (BUL). Hier erfahren sie, wie man sich richtig verhält, wenn man beim Wandern eine Kuhherde begegnet.

Wer Hunger und Durst verspürt, hat beim Erlebnisbauernhof Gerbe, wo der Themenweg zweimal vorbeiführt, die Möglichkeit, sich im Restaurant oder im Hofladen zu verköstigen. Dort gibt es auch einen Campingplatz, einen Pool, einen Streichelzoo und sanitäre Anlagen.  Detaillierte Informationen zum Erlebnisweg finden Sie unter www.beef.ch. Mutterkuh Schweiz plant, den Lehrpfad jedes Jahr an einem anderen Ort aufzustellen.

Mehr zum Thema
Regionen

Am Samstagabend kurz nach 22.00 Uhr rückten die Sanitätspolizei und die Berufsfeuerwehr nach Kaufdorf an einen Vollbrand eines Bauernhauses aus. - Facebook Schutz und Rettung Bern Am späten Samstagabend ist…

Regionen

Ueli und Romy Augstburger ( in der Mitte, in Rot und Schwarz, den Farben der Emmental Versicherung) mit einem Teil der ehemaligen Lernenden. - Yanick Augstburger Ueli Augstburger hat als…

Regionen

Die weltmeisterliche Rösti wurde kostenlos den Besucherinnen und Besuchern abgegeben. - SBV Am Montag hat der Schweizer Bauernverband (SBV) einen Weltrekordversucht gestartet. Auf dem Bundesplatz in Bern wurde die weltweite…

Regionen

Die Absolventinnen und Absolventen zum Betriebsleiterin/Betriebsleiter Landwirtschaft am Informa - Inforama 11 Landwirtinnen und 42 Landwirte haben dieses Jahr die Berufsprüfung Landwirtschaft erfolgreich bestanden. Sie durften am 15. September 2022…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE