Samstag, 25. September 2021
09.11.2019 17:37
GP von Sargans

GoldHill Salomon Blexy siegt

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: hal/wpf

Der Grand Prix von Sargans war erneut ein Spektakel mit einem Siegerrind der Extraklasse. Die 2-jährige GoldHill Salomon Blexy von Simon Gfeller aus Kappelen BE wird Champion.

Neben den hervorragenden Rindern aus der Schweiz und den umliegenden Ländern sind am Grand Prix von Sargans alleine die Showblocks, die jedes Jahr mit neuen Überraschungen gespickt sind, einen Besuch wert. Die Show-Nacht zog auch an der 18. Austragung erneut Tausende von Besuchern in die Markthalle nach Sargans SG.

Sieg geht nach Bern

Für das grösste Spektakel sorgten aber die Siegerrinder, die in diesem Jahr von „gewaltiger Qualität“ waren, wie der national und international bekannte Richter Matthias Süess sagte. Je älter die Rinder im Verlaufe der 12 Abteilungen, desto ausgeglichener seien sie. Das vernahmen die Besucher, während Süess die letzten zwei Kategorien kommentierte.

So überraschte es nicht, dass sich Süess für ältere Rinder entschied und sie aus dem Line-up in die Top 3 wählte. Am Schluss kämpften nur über 2-jährige Rinder um den Sieg. Sie hiessen Immenberg BS Calvin Grace von Immenberg Brown Swiss aus Schönholzerwilen TG, letztjähriger Reserve Champion; Castelli BS Blooming Savosa von Thomas Renggli aus Romoos LU und GoldHill Salomon Blexy von Simon Gfeller Kappelen BE. Während Blexy im letzten Jahr Kategoriensiegerin wurde, trumpfte sie heuer erneut in ihrer Kategorie als „klare Siegerin“, die „sich extrem stark präsentiert“ auf und gewann im Anschluss den Championtitel vor Grace und Savosa, die Mention honorable wurde.

Das Siegerrind Blexy wurde von GoldHill Genetics aus Romoos gezüchtet LU und hat Woflisberg’s Blooming Birke EX-94 zur Mutter.

Blooming-Dominanz vorbei

Die Dominanz des Schaustieres Blooming scheint bei den Rindern etwas abzuklingen. Am GP von Sargans setzten vor allem die Stiere Phil, Salomon, Bender, Biver und Calvin mit ihren Spitzentöchtern den Stempel auf.

Hier gehts zu den Impressionen

Hier gehts zur Rangliste

Mehr zum GP von Sargans lesen Sie im „Schweizer Bauer“ vom 13. November 2019.

Mehr zum Thema
Ausstellungen

Titelverteidigerin: SHo Godewind Frisca von Ueli Bürkli, Muri AG. - Robert Alder In Burgdorf BE findet am Freitag, nach Standortwechsel und einem Jahr Absenz, wieder die Swiss Red Night statt.…

Ausstellungen

In diesen Wochen wurden wieder erste Viehschauen durchgeführt. - Esther SchneiterFür den Besuch braucht es aber oft ein Covid-Zertifikat. - zvg Während über einem Jahr fanden keine grösseren Viehschauen mehr…

Ausstellungen

Mitte Dezember treffen sich die Braunviehzüchterinnen und -züchter in Sargans. - zvt Am 11. und 12. Dezember 2021 findet in Sargans SG die Jubiläumsschau des St. Galler Braunviehzuchtverbandes statt. Züchter können…

Ausstellungen

Die vier Stars des Stieremärts: Junior & Senior Mister ZM Zug 2021 bei Brown Swiss sowie beim Original Braunvieh. - Braunvieh SchweizDas teuerste Rind an der Auktion, die Phil-Tochter Phoenix,…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE