Sonntag, 17. Januar 2021
11.11.2012 15:00
Braunvieh

GP von Sargans: Jet Finale der Gebrüder Salzgeber gewinnt

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Die zweijährige Jet Finale von Tom und Noe Salzgeber aus Pany GR gewinnt den 11. GP von Sargans. Vize-Champion wird Jongleur-Tochter Jonamala vom Schauteam Gisler-Pfulg LU/UR vor der Ehrenerwähnung Jongleur Jaimie von Daniel Sigrist aus Kerns OW. Mit Bildergalerie und Videos.

Noch nie war die Siegerehrung am GP von Sargans derart emotional. Die Kinder der Familie Salzgeber, Tom, Noe und Sam vergiessen nach dem Sieg ihrer Jet Finale auf dem Siegerpodest viele Tränen und erhalten einen spontanen Applaus der mehr sagte als alles andere. Wer wusste, dass diese drei Buben nur vor ein paar Wochen ihren Vater auf tragische Art und Weise verloren haben, musste wohl selbst mit seinen Emotionen kämpfen. Auch Daniel Gisler vergisst Tränen. Er steht  auf dem Podest auf Rang 2, stellvertretend für das Schauteam Gisler-Pfulg. Gisler führte aber nicht die Jongleur-Tochter Jonamala auf den Vize-Champion-Titel sondern das Championrind Finale. Damit war Daniel Gisler mit der Familie Salzgeber der grosse emotionale Sieger. Denn er unterstützte die Familie Salzgeber in die letzten schweren Wochen und bereitete alles für den perfekten Auftritt vor. Die Ehrenerwähnung vergab Richter Christian Schneider, Weisstannen, an Jaimie von Daniel Sigrist aus Kerns. Jamie ist ebenfalls eine Jongleur-Tochter. Nachdem am Donnerstag Gion Peder Vinzens den IGBS-Award für seine Jola-Genetik erhielt, schlugen diese extrem guten Exterieurgene erneut zu. Neben dem totalen Triumph in der Championwahl gewannen Jongleur-Töchter fünfmal und Jet-Töchter zweimal eine Abteilung. Hinzu kommen viele Topklassierungen.
Einen ausführlicheren Bericht wird am Montag folgen.

Zur Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE