Freitag, 24. September 2021
02.06.2020 17:50
Viehschau

«Richter sollen Verantwortung wahrnehmen»

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sum

Der Tierschutz hat auch 2019 Tier- und Viehausstellungen besucht. Er anerkennt Verbesserungen, übt aber auch Kritik.

Im letzten Jahr hat der Schweizer Tierschutz (STS) zehn nationale und internationale Tierausstellungen besucht. Dies schreibt er in seinem Report. 

Schlechte Gehege

Der STS verzeichnete  viele Verbesserungen: «Viele Veranstalter und Aussteller nehmen sich unsere Kritik zu Herzen und setzen Verbesserungen um. Häufig sehen wir zufriedene, entspannte Tiere, die beschäftigt sind.» Doch habe es  auch auf jeder  Ausstellung Anlass zur Kritik gegeben, so der STS: «Sei es in Bezug auf wenig tierfreundlich  ausgestattete Gehege und Haltungsformen oder auf den zum Teil groben Umgang mit den Tieren, etwa an der Kuh- und Ziegenpräsentation an der Luga oder  der Kuhpräsentation an der Expo Bulle.»

Je voller das  Euter

An der Expo Bulle hätten Züchter und Aussteller versucht, sich im Wettbewerb auf Kosten ihrer Tiere zu übervorteilen – ohne Rücksicht auf Tierwohl und  Tiergesundheit. Je voller das Euter, desto sicherer sei der Sieg. «Wenn Reglemente und Gesetze nicht  umgesetzt werden, wenn Richter, Veranstalter und Amtstierärzte nicht genauer hinschauen und strenger durchgreifen, wird sichnichts ändern», so der STS.

Die Richter hätten eine grosse Verantwortung: Sie seien es, die massgeblich daran beteiligt seien, bei der Selektion gesunder Zuchttiere und deren Nachzüchtungen mitzuhelfen und ihr Fachwissen nicht nur auf das äussere Erscheinungsbild, sondern primär auf die Tiergesundheit zu fokussieren. 

Mehr zum Thema
Ausstellungen

Titelverteidigerin: SHo Godewind Frisca von Ueli Bürkli, Muri AG. - Robert Alder In Burgdorf BE findet am Freitag, nach Standortwechsel und einem Jahr Absenz, wieder die Swiss Red Night statt.…

Ausstellungen

In diesen Wochen wurden wieder erste Viehschauen durchgeführt. - Esther SchneiterFür den Besuch braucht es aber oft ein Covid-Zertifikat. - zvg Während über einem Jahr fanden keine grösseren Viehschauen mehr…

Ausstellungen

Mitte Dezember treffen sich die Braunviehzüchterinnen und -züchter in Sargans. - zvt Am 11. und 12. Dezember 2021 findet in Sargans SG die Jubiläumsschau des St. Galler Braunviehzuchtverbandes statt. Züchter können…

Ausstellungen

Die vier Stars des Stieremärts: Junior & Senior Mister ZM Zug 2021 bei Brown Swiss sowie beim Original Braunvieh. - Braunvieh SchweizDas teuerste Rind an der Auktion, die Phil-Tochter Phoenix,…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE