24.11.2017 13:15
Quelle: schweizerbauer.ch - pd
Suisse Tier
Es ist Suisse Tier-Zeit - Bilder
Rund um das Thema Smart Farming dreht sich die Suisse Tier vom 24. bis 26. November 2017. In einer anschaulichen Sonderschau, in verschiedenen Fachforen und von Experten wird gezeigt, was Smart Farming für die Nutztierhaltung bedeutet und was der aktuelle Stand der Technik ist. Und: Es wird an der Suisse Tier auch Geburtstag gefeiert.

Suisse Tier: Smarte Daten und schöne Tiere

Der technische Fortschritt in der Landwirtschaft hat rasant zugenommen und dank intelligenter Technik und Präzision kann in der Tierhaltung der Nutzen gesteigert werden. Was das für die Milchproduzenten heisst, zeigt die Sonderschau «Smart Farming in der Milchproduktion» auf. Am Beispiel einer Braunviehherde wird veranschaulicht, wie individuelle Tierdaten automatisch gesammelt, ausgewertet und mittels einer App vom mobilen Endgerät aus gesteuert werden können. Die Besuchenden erfahren vor Ort, wie eine solche Betriebsführung unabhängig von Ort und Zeit in der Praxis umgesetzt werden kann.

Schweizer Schafzuchtverband feiert an der Suisse Tier

Im Rahmen der Suisse Tier feiert der Schweizer Schaftzuchtverband sein grosses Jubiläum. Vor 100 Jahren wurde der Verband zur Hebung und Förderung der Schafzucht gegründet. Einen Einblick in die bewegte Geschichte wird an der Suisse Tier in einer Ausstellung zu sehen sein. Es gibt täglich Tiervorführungen und Präsentation, welche das hohe Niveau der Schaftzucht belegen. Und natürlich gehört zu einem 100-Jahr-Jubiläum auch Geselligkeit und Gemütlichkeit: Im «Schäfelerbeizli» gibt es Feines vom Lamm und musikalische Unterhaltung.

Kleine Tiere ganz gross

In der Arena sind jeden Tag Kleinwiederkäuer zu Gast: Täglich gibt es Vorführungen mit Ziegen, Schafen, Lamas und Alpakas. Die Besuchenden erhalten bei den Tierpräsentationen spannende Hintergrundinformationen von Experten. Und am Sonntag, 26. November 2017, findet um 14.00 Uhr die Wahl der Miss Suisse Tier statt. 

Die Suisse Tier in Kürze

Datum: Freitag, 24. bis Sonntag, 26. November 2017

Ort: Messe Luzern

Öffnungszeiten: 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Eintrittspreise: Erwachsene CHF 13.- / Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren CHF 5.-

Organisation: Die Suisse Tier wird von allen relevanten Organisationen der Branche unterstützt und von einem repräsentativen Patronatskomitee begleitet. Die Fachmesse wird von der Messe Luzern AG veranstaltet. Programm: Das detaillierte Programm der verschiedenen Fachforen und Sonderschauen ist auf www.suissetier.ch abrufbar.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE