11.06.2018 13:50
Quelle: schweizerbauer.ch - hal
Zucht
Glacier Océanie erreicht 2. Rang
Seit 2007 kürt das Magazin «Holstein International» (HI) jährlich die Favoritinnen der Red-Holstein-Zucht. Die sogenannte «Red Impact Cow 2018» ist bekannt und heisst KHW Super Aderyn RC EX-90 (Superstition x Goldwyn-Aiko x Kamps-Hollow Altitude).

Inzwischen hat Aderyn mit Atwork und Whatsapp zwei prominente töchtergetestete Stiere geliefert. Über ihre Uno-Tochter ist mit Pace ein hochtestender Jungstier mit 1581 ISET im Schweizer Angebot.

Auf den zweiten Rang schaffte es  eine Schweizer Kuh,  nämlich  La Waebera Glacier Océanie von Michel Clément  und Söhne aus le Mouret FR.  Ein Leser kommentierte seinen Entscheid für Océanie wie folgt: «Dank erreichen der 100000 kg-Grenze ist sie  meine Gewinnerin.» Der dritte Rang geht an  Rainyridge Talent Barbara. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE