31.07.2015 09:54
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
GP von Sargans: Startplatz sichern
Am 7. November 2015 findet wieder der internationale GP von Sargans statt. Züchter könne sich Anfang August einen Startplatz sichern.

Im kommenden November jährt sich der GP von Sargans bereits zum 14. Mal. Gemäss den Organisatoren handelt es sich beim Anlass europaweit um die grösste offene internationale Jungrinderschau. In der Markthalle in Sargans werden 130 Rinder zu bestaunen sein. Als Richter wird Marc-Henri Guillaume fungieren.

Möchten Sie mit Ihrem Rind auch teilnehmen? Vom 3. bis spätestens 10. August können Sie dieses für den GP anmelden. Dazu muss das Anmeldeformular vollständig ausgefüllt werden. Anmeldeformular und Reglement sind auf www.gpvonsargans.ch abrufbar.

Die Startplätze werden wie folgt verteilt:

Mindestens einen Startplatz erhalten (sofern fristgerecht angemeldet):
• Die Besitzer der Abteilungssiegerinnen vom GP 2014
• Teilnehmer des GP 2014, von denen mindestens ein Tier auf den Rängen 2 bis 4 platziert war.

Zwei Startplätze erhalten (sofern fristgerecht angemeldet):
• Jene Betriebe, die bei den bisherigen GP’s mindestens 3 Abteilungssiege erzielten.

Dazu kann jedes OK-Mitglied kann über 2 Startplätze frei verfügen. Je einen Startplatz erhalten die Besitzer des Champion- und Vize-Champion-Rindes am Olma-Jungzüchterwettbewerb 2015. Bei der Vergabe der restlichen Startplätze entscheidet das Los.

Die Verlosung läuft in zwei Schritten:
Zuerst wird unter jenen Betrieben Plätze ausgelost, die auf der Warteliste für den GP 2013 und GP 2014 waren. In der zweiten Runde wird unter den weiteren angemeldeten Betrieben gelost.

In Ausnahmefällen kann das OK bei der Vergabe der Startplätze aber vom beschriebenen Modus abweichen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE