12.04.2015 12:55
Quelle: schweizerbauer.ch - Beat Imfeld
Pizol Open
Jongleur Julie holte sich die Champion Auszeichnung
Die bekannte Blooming Bianca von Franz Felder, Marbach, musste sich am 7. Pizol Open mit dem Vize Titel zufrieden geben. Bei dem Original Braunvieh machte Hecht Oxana von Kurt Willmann (WTS-Genetics), Menznau, wie bereits an der Sorexpo in Zug, das Rennen.

Die über 300 Tiere wurden in zwölf Abteilungen Braunvieh und drei Original Braunvieh, von Armin Buchli, Rothenbrunnen GR und Daniel Küng, Ruswil LU, in einem grossen Vorführring unter freiem Himmel, abwechslungsweise rangiert.

Pizol Open ist die grösste Rinderausstellung der Schweiz und zählt über 170 Aussteller. Die Qualität der Tiere war beeindruckend, wobei Blooming hervorragende Tiere zeigte und die bekannten Schaustiere bald überholen wird. Sein gesteigerter Zuchtwert Milch über 700 kg und sein gesextes Samenangebot wird ihn noch gefragter machen.

Bei den Spezial Preisen schönster Euteransatz (Flammen) siegte bei den Originalen, Karel Muzina, von Robert Imhof, Seewen SZ. Zweiter und dritter Platz, holte sich Karlo Kerstin, von Martin Duss, Entlebuch und Hecht Oxana von Kurt Willmann (WTS-Genetics), Menznau. Beim Braunvieh machte Hofstetter’s Calvin Cameron, von Josef Hofstetter, Entlebuch, vor Jongleur Julie, von Mathias Nideröst, Ingenbohl SZ und Ayax Davite von Markus + Matthias Süess, Andwil SG, das Rennen.

Bei der Championwahl Original Braunvieh holte sich wiederum die Hecht Oxana den begehrten Titel. Der zweite und dritte Platz belegten mit Mingo Miley, Hans Trüb, Entlebuch und Karlo Kerstin, von Martin Duss, ebenfalls Entlebuch.

Die Champion Braunvieh wurde Jongleur Julie, von Mathias Nideröst, Ingenbohl SZ, die bereits am Alpinfestival anfangs März in der Bündner Arena einen Abteilungssieg holte. Vize wurde Blooming Bianca, von Franz Felder, Marbach, die sechs Mal in Serie, so auch an der oben erwähnten Ausstellung in Cazis, den Champion Titel mit nach Hause trug. Der Richter Armin Buchli begründete seine Entscheidung, mit dem etwas feineren Knochenbau von Julie. Mention Honorable wurde Fantastic Flora von Matthias Vitali, Olivone TI

Rangliste Pizol Open 2015

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE