19.12.2014 11:33
Quelle: schweizerbauer.ch - sum
Swiss Expo 2015
Richter der Swiss Expo 2015 sind bekannt
Vom 15. bis 18. Januar 2015 werden an der Swiss Expo im Ring im Palais de Beaulieu in Lausanne mehr als 1000 Kühe und Rinder der acht wichtigsten Milchrassen der Schweiz gegen Tiere aus Frankreich, Deutschland, Belgien, Österreich, Italien, Holland und Luxemburg antreten.

Folgende international erfahrene Richter werden  im Januar  ihr Können unter Beweis stellen: Pascal Henchoz, Richter Red Holstein (Schweiz); Stefan Widmer, Richter Holstein (Schweiz); Pat Conroy, Richter Brown Swiss (USA); Ysabel Jacobs, Richterin Jersey (USA); Fritz Honegger, Richter Original Braunvieh (Schweiz); Adrian von Känel, Richter Simmental (Schweiz); Helmut Matti, Richter Swiss Fleckvieh  (Schweiz), und Yannick David, Richter Montbéliardes (Frankreich).

Premiere: Der Preis der Stadt Lausanne für Brown Swiss

In der Ausgabe 2015 lanciert die Swiss Expo einen neuen Wettbewerb: den « Prix de la Ville de Lausanne ». Dieser wird im Anschluss an die Champion-Wahl der Brown Swiss am Freitag, 16. Januar, 14h00, über die Bühne gehen. Dieser Concours ist für Jungzüchter reserviert und soll sie motivieren, Entscheidungen zu treffen und diese konsequent umzusetzen. Das Ziel ist es, unabhängig von der Herkunft der Tiere, den Richtern das kompletteste Quartett von Brown Swiss-Kühen und –Rindern vorzustellen.

Eneuerbare Energien und Energie-Effizienz

Biomasse Suisse, ProConseil (Sektor der Waadtländer Bauern-Vereinigung Prométerre) und AGRIDEA vereinigen ihr Knowhow und präsentieren an einem gemeinsamen Stand die verschiedenen Möglichkeiten der Energiegewinnung aus erneuerbaren Rohstoffen. Sie informieren ebenfalls über die konkrete Umsetzung von Energie-Sparmassnahmen in der Landwirtschaft. Schwerpunkte 2015 : Die Verwertung der Temperatur der Milch, eine Präsentation von Biomasse Suisse. Die Vereinigung Biomasse Suisse ist das Resultat der Fusion zwischen Biomasse Schweiz und dem Verein Kompost- und Vergärwerke Schweiz und ab dem 1. Januar 2015 der zentrale Partner für die Verwertung von Biomasse und Energiegewinnung aus Abfall. Ausserdem informieren Spezialisten über „Eco-Drive“– oder „Wie fahre ich meinen Traktor umweltschonend?“.

Info-Tage über Weinbau und Weinbereitung

Alle zwei Jahre organisieren ProConseil, Vitiplus, Agroscope und die Hochschule für Weinbau und Weinbereitung Changins zwei Halbtage mit Vorträgen zum Thema Weinbau und Weinbereitung. Diese finden am Donnerstag, 15. Januar, und Freitag, 16. Januar, jeweils morgens statt. In der Ausgabe 2015 liegt der Fokus beim Pflanzenschutz, bei der Physiologie und Ernährung der Reben und der Verwaltung und Optimierung der Einlagerung des Rebgutes im Keller. Die beiden Konferenzen sind gratis und offen für alle.

Die Technik im Wald

Der Sektor Forstwirtschaft ist zum vierten Mal ein zentrales Element der Technik-Ausstellung. Verschiedene Aussteller vereinen sich unter dem Dach der AREF und lassen die Halle 8 im Herzen der Expo Beaulieu Lausanne im Rhythmus des Waldes aufleben.

Die 19. Ausgabe der Swiss Expo wird Sie mit unzähligen weiteren „Surprises“ verblüffen und erwartet Sie vom 15. bis 18 Januar 2015 in den Hallen der Expo Beaulieu Lausanne.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE