17.10.2016 14:50
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Umfrage
Viehschau: 70% unterstützen ASR
Die Arbeitsgemeinschaft Schweizerischer Rinderzüchter (ASR) will das Schaureglement schon verschärfen, bevor die Resultate einer Studie der Uni Bern zum Tierwohl vorliegen. Wie haben dazu die Besucher von schweizerbauer.ch zum Vorgehen der ASR befragt. Das Resultat fiel deutlich aus.

Viehausstellungen sind unter Beschuss des Tierschutzes geraten. Auch auf dem politischen Parkett wird Druck aufgesetzt. Professor Adrian Steiner untersucht wissenschaftlich, wie es um das Tierwohl der Kühe an den Ausstellungen bestellt ist. Die Arbeitsgemeinschaft Schweizerischer Rinderzüchter (ASR) will das Schaureglement schon vorher verschärfen.

Bei einer nicht repräsentativen Umfrage auf schweizerbauer.ch unterstützen 70% der Abstimmenden das Vorgehen der ASR. 18% erachten eine Verschärfung derzeit als zu früh, 9% möchten nichts verändern. Insgesamt haben 331 User an der Umfrage teilgenommen. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE