5.06.2020 10:46
Quelle: schweizerbauer.ch - hal
USA
World Dairy Expo 2020 ist abgesagt
Zum ersten Mal in ihrer 53-jährigen Geschichte ist die grösste Milchviehausstellung, die World Dairy Expo in den USA, abgesagt worden. Grund dafür ist die Corona-Pandemie.

Die nordamerikanische Milchviehausstellung World Dairy Expo ist in Sachen Schauwesen neidlos die beste Ausstellung der Welt für alle Milchviehrassen und wird auch von Schweizer Landwirten immer wieder gerne besucht. Doch vom 29. September bis 3. Oktober 2020 wird es in Madison US kein globaler Züchtertreff geben. Wie die Organisatoren am Freitag mitteilten, wurde die World Dairy Expo zum ersten Mal in ihrer 53-jährigen Geschichte aufgrund der Corona-Situation abgesagt.

Die jährliche Veranstaltung begrüsste 2019 mehr als 62000 Teilnehmer aus fast 100 Ländern. Als Treffpunkt der globalen Milchindustrie bringt die World Dairy Expo die neuesten Innovationen im Bereich der Milchwirtschaft und die besten Rinder und Kühe Nordamerikas zusammen 

Die nächste World Dairy Expo wird voraussichtlich vom 28. September bis zum 2. Oktober 2021 zum nächsten Mal stattfinden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE