26.09.2016 16:06
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Aargau
25'000 an der Beef in Windisch
Rund 25'000 Personen haben vom 22. bis 25. September die beef.ch in Brugg-Windisch besucht.

Mutterkuh Schweiz, die Organisatorin der beef.ch, zeigt sich zufrieden mit der Veranstaltung: Das Ziel, der Bevölkerung die Mutterkuhhaltung und generell die Landwirtschaft näher zu bringen, sei mit der beef.ch in Brugg-Windisch erreicht worden, heisst es in einer Mitteilung.

Das sonnige Wetter und Temperaturen um 20 Grad seien ideal gewesen, so Mutterkuh Schweiz. Den Besuchern wurde ein reichhaltiges Programm geboten, das unter anderem aus einer Tierausstellung, einem Streichelzoo, Info-, Markt- und Degustationsständen bestand. Die nächste beef.ch findet in Bern, Zürich und im Engadin statt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE