Sonntag, 29. Januar 2023
07.12.2022 19:00
Tiergesundheit

Kälbermast: Antibiotikaeinsatz sinkt weiter

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: mgt

Der Antibiotikaeinsatz in der Kälbermast geht weiter zurück. Besonders erfreulich sei der starke Rückgang der kritischen Antibiotika, teilt der  Schweizer Kälbermäster-Verband (SKMV) mit.

Bei Mastkälber und -rinder beträgt der Rückgang der kritischen Antibiotika 16 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.  Dies geht aus IS-ABV Bericht für das Jahr 2021 hervor.

Über den Rückgang des Antibiotikaeinsatzes zeigt sich der Schweizer Kälbermäster-Verband erfreut. Man sei auf dem richtigen Weg. Zusammen mit Fachleuten aus der Branche wurden in den vergangenen Jahren Massnahmen definiert und Haltungssysteme optimiert. So gelang es, die Tiergesundheit stetig zu verbessern.

Doch der Verband will den Einsatz weiter reduzieren. Man wolle noch besser werden. «Um die Tiergesundheit weiter zu verbessern, arbeiten wir stetig an Massnahmen und sind weiterhin offen für zielführende Lösungen», heisst es in der Mitteilung des SKMV.

Mehr zum Thema
Tiere

Junior Schöneuter SI: Unetto Camilla, Familie Schmied, Guggisberg BE; Junior Champion SI: Cyrill Furka von Peter Brügger, Frutigen BE; Junior Champion SF: Odyssey Tara, Ueli und Niklaus Berger, Burgistein BE; Junior Schöneuter SF: Hamilton…

Tiere

Mortellaro erfordert eine gezielte Bekämpfung.UFA Auf einem Milchviehbetrieb in Deutschland machte man gute Erfahrungen mit einem Pflaster gegen Mortellaro. Es enthält keine Wirkstoffe und hat keine Wartefrist. Auch hierzulande ist…

Tiere

Guschtis geniessen den Schnee.rh Der Winter war bisher meist mild. Nun ist es kälter geworden. Doch Schnee und eisige Kälte sind für die meisten Nutztiere kein Problem. Nur Nässe macht…

Tiere

Das «Nationaltier» der Schweiz: Die Kuh.Paul Huber Bella ist der beliebteste Kuhnahme der Schweiz – und zwar mit Abstand. Laut einer neuen Statistik der Tierverkehrsdatenbank hören 4422 Kühe auf diesen…

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE