15.03.2014 11:36
Quelle: schweizerbauer.ch - sum
Eier
Mit Radiowellen gegen Salmonellen
Mit Salmonellen verunreinigte Eier stellen ein Problem für die Gesundheit dar. Am Agricultural Research Service der USA hat man deshalb untersucht, inwieweit sich Eier mittels Radiowellen desinfizieren lassen.

Dazu wurden mit Salmonellen infizierte Eier zunächst mit Radiowellen erhitzt und dann in ein heisses Wasserbad getaucht. Die Forscher konnten zeigen, dass so mehr als 99 Prozent der Salmonellen abgetötet werden können und dass die Eigenschaften der Eier nicht negativ beeinflusst werden. Sie sehen die Methode als sicher und effektiv an und erwarten, dass diese Art der Desinfektion kostengünstig durchgeführt werden kann. Allerdings befindet sich das Verfahren erst im Entwicklungsstadium.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE