7.02.2019 14:58
Quelle: schweizerbauer.ch -
Gänse
Starkes Wachstum bei Weidegänsen
Auf Weihnachten 2018 wurden 5'000 Schweizer Weidegänse vermarktet. Im Jahr 2012 waren es erst rund 1'000.

Damit hat sich der Schweizer Markt in den letzten Jahren stark entwickelt, wie es in einer Medienmitteilung der Schweizer Gänse GmbH heisst. Der Import ganzer gekühlter Gänse ging im selben Zeitraum von 22,4 auf 11,6 Tonnen zurück. Der Marktanteil an frischen Schweizer Gänsen wird auf 60 Prozent geschätzt. Beim Import kommen noch 15,6 Tonnen gefrorene Gänse hinzu. Bei diesen sank die Menge seit 2012 um 3 Tonnen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE