Sonntag, 23. Januar 2022
03.12.2021 07:33
Vogelgrippe

«Hochdynamischer Seuchenzug»

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: lid

Die Vogelgrippe verbreitet sicher derzeit rasch in zahlreichen europäischen Staaten. Es zirkulieren aktuell vier HPAI-Stämme.

Gegenwärtig dominieren die H5N1-Meldungen, wie das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) im aktuellen Radar-Bulletin schreibt. Von H5N1 treten zudem verschiedene Genotypen auf, wobei einige schon länger in Europa zirkulieren, andere aber neu eingetragen worden sind.

In Nordeuropa ist zudem H5N8 verbreitet, in zwei Einzelfällen wurden auch H5N5 und H5N3 nachgewiesen. Nicht mehr vor kommt aktuell der im vergangenen Februar in der Schweiz nachgewiesene Stamm H5N4.  

Insgesamt wurden in Europa im November 166 Fälle beim Hausgeflügel und 367 bei Wildvögeln registriert. In der Schweiz wurde am 25. November in einer Hobby-Haltung ein H5N1-Ausbruch bestätigt. Nach heutigem Wissensstand ist der Virusstamm nicht auf Menschen übertragbar. Der Verzehr von Geflügelfleisch oder Eiern sei unbedenklich, so das Bundesamt.

Mehr zum Thema
Tiere

Die Feuerwehr rückte mit 25 Angehörigen aus. - KaPo SGInsgesamt verendeten sieben Hühner und fünf Pfauen im Feuer. - KaPo SG Am Montagabend ist in einem Geflügelstall in Buchs SG ein…

Tiere

Die Nachfrage nach Eiern blieb aufgrund der anhaltenden Coronaviruspandemie und den flankierenden Massnahmen ausserdem zusätzlich erhöht und die Produktion von Bioeiern reichte nicht jederzeit, um die überdurchschnittlich hohe Nachfrage zu…

Tiere

Willi Wenger Schweizer Bauern halten immer mehr Hühner. Der Hühnerbestand stieg von 2019 auf 2020 um gut 5 Prozent auf 12,43 Millionen, wie einer Aufstellung des Landwirtschaftlichen Informationsdienstes (LID) vom…

Tiere

Mehr als 100'000 Tiere sind der Seuche bereits zu Opfer gefallen. (Symbolbild)barbara Pokorny In Tschechien wurde die Vogelgrippe nachgewiesen. 80'000 infizierte Hühner mussten getötet werden.  Auf einem Hof in Tschechien…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE