Freitag, 22. Oktober 2021
17.09.2021 20:15
Ausstellungen

Impressionen von der Swiss Red Night

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Viele Viehzüchter und Viehzüchterinnen freuen sich, endlich wieder an Ausstellungen teilnehmen zu können. schweizerbauer.ch war mittendrin an der 10. Swiss Red Night in Burgdorf BE.

Während über einem Jahr fanden keine grösseren Viehschauen mehr statt. Und die Umfrage der Woche des «Schweizer Bauer» ergab, dass sich die Leserinnen und Leser grossmehrheitlich auf die nun beginnenden Milchviehausstellungen freuen. Einen grossartigen Start der Ausstellungen legte die nationale Swiss Red Night am Freitagabend in Burgdorf BE hin. Tauchen Sie mit der obenstehenden Impressionen ein in die Welt der lang ersehnten Ausstellungen. 

Mehr zum Thema
Tiere

Für die Studie «Antibiotikaresistenzen in Kälbern und ihrer Umgebung» sucht die Vetsuisse-Fakultät der Universität Bern Milchproduzenten. - Samuel Krähenbühl Die Vetsuisse-Fakultät der Universität Bern führt eine Studie aus, deren Ziel es…

Tiere

Jetzt muss der Mist raus. Ausbringtechnik für Mist- und Kompost. Mistzetter von Agrar und Traktor von Fendt. © Heinz Röthlisberger - Heinz Röthlisberger Die Umsetzung der von der Europäischen Kommission…

Tiere

FTP - Robert Alder Laut dem vet’s corner auf der Homepage des Kälbergesundheitsdienstes wurden in Kanada Kolostrum- und Blutproben von 818 Kälbern untersucht, die von 61 überwiegend mittelgrossen Milchviehbetrieben mit…

Tiere

Der Klauenpfleger erfasst Befunde direkt mit dem Tablet. - Vetsuisse Wer die Klauenpflege plant, sollte ans Ressourcenprojekt «Gesunde Klauen» denken. Die Teilnahme lohnt sich. Ideal werden die Klauen von Milchkühen…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE