Freitag, 24. September 2021
15.07.2021 18:16
Milchkühe

Braunvieh: Leicht weniger Milch

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sum

Im Milchkontrolljahr 2020 ist die Leistung der Braunviehkühe leicht zurückgegangen. Das schreibt Braunvieh Schweiz im Geschäftsbericht. 

Die Leistung der 110’237 Kühe mit Standardabschluss (inklusive Original Braunvieh) sank von 7’328kg im Jahr 2019 auf 7’303kg Milch.

Auch das Original Braunvieh leistete leicht weniger: 6’297kg statt wie im Vorjahr 6’307kg. Der Fettgehalt beim Braunvieh gesamt sank von 4,03 auf 4,02 Prozent, der Eiweissgehalt von 3,43 auf 3,42 Prozent. 

Mehr zum Thema
Tiere

Gauglera Stormatic Orina von Armin Odermatt ist Holstein Switzerland Kuh des Jahres 2021. - zvg Die 14-jährige Gauglera Stormatic Orina hinterlässt ihre Spuren im Stall von Armin Odermatt aus Liesberg…

Tiere

Robert Alder Am Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) werden die veterinärmedizinischen Potenziale der pflanzlichen Wirkstoffe erforscht.  Eine Langzeitstudie zur Wirkung von kräuterreichen Ergänzungsfuttermitteln für Milchkühe zeigt vor allem eine deutliche…

Tiere

Tiergesundheit beinhaltet auch das richtige Futter: Stimmt die Fütterung, sind die Tiere gesünder und brauchen weniger Medikamente.  - Susanne Meier Vor einem Jahr wurde die Organisation Nutztiergesundheit Schweiz (NTGS), die…

Tiere

Die Gewinnerin der ersten Kategorie: Wi-Star Sidekick Teresa aus der Zucht von Stefan Widmer, Mühledorf SO und im Besitz von WTS-Genetics, Menznau LU. - Monika HelferDie Siegerin der 2. Kategorie: Läderach’s…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE