18.04.2016 18:15
Quelle: schweizerbauer.ch - sam
Braunvieh Schweiz
Grünenfelder soll Nachfolger von Zemp werden
Markus Zemp tritt auf die diesjährige Delegiertenversammlung als Präsident von Braunvieh Schweiz zurück. Der Vorstand befasste sich gemäss einer Medienmitteilung am Montag mit der Nachfolgeregelung.

Der Vorstand schlägt demnach Reto Grünenfelder einstimmig zuhanden der Delegiertenversammlung vom 23. November 2016 als Nachfolger von Markus Zemp vor.

Reto Grünenfelder ist seit November 2006 Mitglied und seit November 2014 Vizepräsident des Vorstandes. "Er hat sich in dieser Zeit mit grossem Engagement für das Braunvieh eingesetzt", heisst es weiter. Reto Grünenfelder unterrichtet bereits seit vielen Jahren erfolgreich Tierzucht am Landw. Zentrum SG in Salez. Er ist 53-jährig und Vater von zwei erwachsenen Kindern.

Die Wahl des neuen Präsidenten erfolgt an der Delegiertenversammlung vom 23. November. Der Wahlvorschlag des Vorstandes ist eine Wahlempfehlung zuhanden der Delegiertenversammlung.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE