Montag, 25. Oktober 2021
17.09.2021 20:15
Ausstellungen

Impressionen von der Swiss Red Night

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Viele Viehzüchter und Viehzüchterinnen freuen sich, endlich wieder an Ausstellungen teilnehmen zu können. schweizerbauer.ch war mittendrin an der 10. Swiss Red Night in Burgdorf BE.

Während über einem Jahr fanden keine grösseren Viehschauen mehr statt. Und die Umfrage der Woche des «Schweizer Bauer» ergab, dass sich die Leserinnen und Leser grossmehrheitlich auf die nun beginnenden Milchviehausstellungen freuen. Einen grossartigen Start der Ausstellungen legte die nationale Swiss Red Night am Freitagabend in Burgdorf BE hin. Tauchen Sie mit der obenstehenden Impressionen ein in die Welt der lang ersehnten Ausstellungen. 

Mehr zum Thema
Tiere

Die Bienenkönigin inmitten der Arbeiterinnen. - Ursula Ruch Bienenköniginnen, die wegen ihrer Resistenz gegen Krankheiten aus Europa nach Australien importiert werden, kommen wegen pandemiebedingter Verzögerungen schwach oder gar tot beim…

Tiere

Wölfe sind sehr anpassungsfähig und bewohnen die unterschiedlichsten Gegenden. Die meisten Wölfe leben allerdings in Grasland oder Wäldern. - Marcel Langthim Kein anderes einheimisches Wildtier polarisiert so sehr wie der…

Tiere

Die Verstädterung scheint ein weiterer Schlüsselfaktor für das Insektensterben zu sein. Das zeigt eine Studie . Auf dem Bild ist ein Baum-Weissling (Aporia crataegi) zu sehen. - Monika Gerlach Beim…

Tiere

Die Regulation von Wölfen ist unter gewissen Bedingungen erlaubt. - Pixabay Unter bestimmten Umständen erlaubt es das EU-Recht, den Wolf und andere grosse Beutegreifer gezielt zu entnehmen, wenn eine harmonische Koexistenz…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE