26.04.2013 10:03
Quelle: schweizerbauer.ch - sam
Holstein
Mr Burns ist eigentlich ein Bösewicht
Der kanadische Holstein-Stier Dudoc Mr Burns (Thunder XStorm) mit Rotfaktor dominiert momentan die Zuchtwertliste der besten Red-Holstein- und Rotfaktorträgerstiere. Die Person, welche ihm den Namen gegeben hat, ist ebenfalls sehr erfolgreich. Aber nicht gerade sympathisch.

 Secure, die Nummer 1 der Importstiere, ist genauso wie der beste Schweizer Stier Oklahoma ein Sohn von Mr Burns. Doch woher hat Mr Burns seinen Namen? Der «richtige» Mr Burns ist eine Figur aus der US-amerikanischen Zeichentrickserie «The Simpsons». Mr Burns ist Besitzer des Atomkraftwerkes, Homer Simpsons Arbeitgeber und der reichste und mächtigste Mann in Springfield. Er ist aber auch ein richtiger Fiesling, der für Geld über Leichen geht.

Burns vertritt in der Serie das Klischee des bösen und unsympathischen Kapitalisten, der einen Sozialstaat und Gewerkschaften ablehnt. Dadurch und durch seine Rücksichtslosigkeit gegenüber anderen versucht er, immer mehr Reichtum anzuhäufen, obwohl er mehr Geld besitzt, als er jemals ausgeben könnte. Bei seinen Machenschaften kann er sich auf die Unterstützung seines unterwürfigen Assistenten Waylon Smithers verlassen, der ihm auch als Haushälter seines großen Anwesens dient.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE