15.05.2014 06:52
Quelle: schweizerbauer.ch - Rudolf Haudenschild
Kanada
Rainyridge Talent Barbera wurde Kuh des Jahres 2013
Die kanadischen Holsteinzüchter haben die kürzlich abgegangene Talent Barbera EX-95 zur Kuh des Jahres gewählt.

Die Mitglieder des Kanadischen Holsteinzuchtverbandes konnten unter vier nominierten Kühen die Kuh des Jahres 2013 wählen. Sie haben sich für das Komplettpaket Rainyridge Talent Barbera entschieden. Diese EX-95 eingestufte Tochter des Rotfaktorträgers Talent geht in vierter Generationen EX über Comestar Outside und Shoremar Milan auf Rainyridge Tony Beauty EX-95 (Marshfield Elevation TonyRoybrook Tempo) zurückgeht.

Tony Beauty schrieb Geschichte, als sie den Sieg an der World Dairy Expo in Madison 1995 als älteste Kuh mit zehn Jahren feierte und vier Jahre später  diesen  Erfolg sogar wiederholen konnte. Talent Barbera selber konnte  Kategoriensiege in Madison 2010 und Toronto 2011 feiern und mischt dank dem Rotfaktor die Top-Genomlisten mit roten und Rotfaktor-Tieren auf. Bereits ist ihr Jasper-Sohn Perseus RC mit viel Typ und hohen Gehalten getestet, und ihr Shaquille-Sohn Barbwire-Red fällt mit Rinder- und Jungkuhsiegerinnen an Ausstellungen auf. Er hat bereits selber Genomsöhne in der Besamung. Neu ist mit Barnie RC ein Sanchez-Sohn im weltweiten Einsatz.

Über Super Beth RC und Supersire Barb RC wird Barbera künftig noch grösseren Einfluss auf die Red-Holstein-Rasse nehmen. Rainyridge Talent Barbera wurde von Boerchers, Fornwald, Lakefield und Gavaga gezüchtet. Nominiert waren noch Comestar Goldwyn Lilac VG-89, Vieuxsaule Allen Dragonfly EX-94 und Gen-I-Beq Shottle Bombi EX-92.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE