19.10.2018 13:38
Quelle: schweizerbauer.ch - ber
Bern
Schönes Video vom Älplerfest Lenk
Am Samstag 13. Oktober wurde anlässlich der AlpKultur Tage an der Lenk im Simmental eine neue Miss gewählt, eine Vierbeinige. Das Publikum wählte die reinrassige Simmentaler Kuh Nelly zur schönsten Kuh. Mit Video

Anlässlich der AlpKultur Tage an der Lenk im Simmental standen am vergangenen Samstag 25 Spitzenkühe, welche bei den Beständeschauen der Lenker Genossenschaften zuvorderst eingereiht wurden, angebunden bereit, um von den Besuchern zur Miss Lenk gewählt zu werden. Den Zuschauern gefiel die reine Simmentaler Kuh Nelly von Simon Wampfler am besten. Die Fabbio-Tochter wurde mit 44 44 93 punktiert. Nebst einer Glocke wurde Nelly mit 500.- von Lenk-Simmental Tourismus belohnt.

Wunderschöne "Züglete"

In der Kategorie Swiss Fleckvieh gewann die 6 ½-jährige Kuh Katrin des Besitzers Stefan Zeller. Wie einem Communiqué von Lenk-Simmental Tourismus AG zu entnehmen ist, zog das 22. Älplerfest bei goldenem Herbstwetter gegen 5‘000 Besucherinnen und Besucher an die Lenk. Während den stündlichen „Zügleten“ durften diese die blumengeschmückten Kühe mit Treichel und deren stolze Bauernfamilien in Trachten bewundern. Volkstümliche Musik, Käsen, ein Buremärit, musikalische Unterhaltung, Käseversteigerung, Verlosung eines Kalbes und die Auflösung des Wettbewerbes rundeten den urigen Anlass ab.

Am Samstag, 20. Oktober 2018 steht das zwölfte Hornusserturnier Lenk mit 250 Aktiven aus der ganzen Schweiz mit einem Umzug auf dem Programm.

Barbara und Georg Blunschi führen den Blog Reisen & Lifestyle. Die beiden haben unseren Bildwettbewerb "Bild der Woche" schon mehrmals mit tollen Aufnahmen beehrt. Das schöne Video vom 22. Älplerfest an der Lenk haben Sie schweizerbauer.ch freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE