5.02.2016 14:10
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Verbände
Swissherdbook senkt Tarife
Gute Kunde für Milchviehhalter: Rückwirkend auf den 1. Januar 2016 senkt Swissherdbook die Tarife für die Milchleistungsprüfung.

Die Verwaltung des Verbandes hat beschlossen, die Preissenkung bei der Milchgehaltsanalyse an die Züchter weiterzugeben. Dies geht aus einem Communiqué von Donnerstag hervor. Die Dienstleistung „Milchleistungsprüfung“ könne so weiterhin zu einem attraktiven Preis angeboten werden, heisst es weiter.

Die neuen Tarife sehen wie folgt aus:

Milchleistung nach A4-Methode, je Probe: CHF 0.90 (vorher 0.95)

Milchleistung nach AT4-Methode, je Probe: CHF 0.53 (vorher 0.55)

Swissherdbook vertritt als grösster Rindviehzuchtverband in der Schweiz die Interessen von über 11'000 aktiven Viehzüchtern.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE