7.11.2018 19:02
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Bern
Vierlinge im Berner Jura
Glück im Stall hatte in der Nacht von Sonntag auf Montag Landwirt Markus Roos aus Schelten BE. Seine Kuh Bambi brachte Vierlinge auf die Welt. Die Kälber und die Mutter sind wohlauf.

Am Sonntagabend machte Roos noch einen Kontrollgang in seinem Stall. Denn Red Holstein-Kuh Bambi stand kurz vor dem Abkalben.

Im Vorfeld wies nichts auf eine Vierlings-Geburt hin. «Zuerst ging ich von einer Zwillingsgeburt aus», sagt Roos zu schweizerbauer.ch. Doch dann sei alles anderes gekommen. «Ich war ganz überrascht», fährt er fort. Den vier Kälbern gehe es ausgezeichnet. Und auch Mutter Bambi hat die Geburt der Kleinen gut überstanden.

Die 9-jährige Bambi (Vater Dominator) hat bisher fünfmal abgekalbt. «Sie ist eine ruhige, zutrauliche, robuste Bergkuh», sagt der überglückliche Landwirt zu schweizerbauer.ch. Bambi gehe es super. «Sie kann schon bald wieder auf die Weide», fährt Roos fort.

Die vier Jungspunde Babet, Babsi, Babou und Ballu sorgen für viel Betrieb auf dem Hof. Zwei Tiere sind weiblich, zwei Tiere sind männlich. Mutter Bambi wurde mit dem Silian besamt. Der Samen von Swissgenetics setzt sich zu je einen Drittel der Rassen Simmental, Limousin und Angus zusammen. «Die zwei Muneli werde ich an einen Mastbetrieb weitergeben. Was ich mit den Kuhkälbern mache, bin ich mir noch am überlegen», sagt Markus Roos.

Auf dem Betrieb im Berner Jura leben 14 Kühe der Rasse Red Holstein. Die Tiere werden künstlich Der Berner bewirtschaftet einen Biomilchwirtschaftsbetrieb.

Eine Vierlings-Geburt ist ein sehr seltenes Ereignis. Die Wahrscheinlichkeit von Vierlings-Kälber liegt gemäss Rainer Martin von der Ludwig-Maximilians-Universität in München bei 1:11 Millionen oder noch tiefer. «Vierlinge sind wirklich absolut selten, und wenn sie dann noch leben - das ist wirklich minimal», sagte er im vergangenen Jahr gegenüber der Zeitung «Merkur». Die Wahrscheinlichkeit von Drillingsgeburten liege bei maximal einem Prozent, sagte er weiter.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE