20.08.2014 09:57
Quelle: schweizerbauer.ch - Rudolf Haudenschild
Holstein
Weiterer Schub an starken Planet-Söhnen
Planet bringt in Kanada 16 neue Söhne in die Top-100. In den USA schafft es ein geschlossenes Planet-Trio in die Top Ten.

Beim US-August-Schätztermin bestätigte der Man-O-Man-Sohn Facebook seine früheren sehr hohen genomischen Zahlen und landete mit 2356 TPI auf dem vordersten Platz, noch vor den bewährten Dorcy und Robust. 

Alta bringt Topstiere

Mit Den-K AltaGreatest aus einer Bolton, dem standhaften Bookem aus einer Ramos und AltaFairway aus einer Oman kommt ein Trio an Planet-Söhnen. Opsal AltaFairway (Planet O-Man) ist der höchste Aufsteiger unter den Top Ten und verbesserte sich um 30 Listenplätze auf Platz 6. Massey liegt noch auf Platz 9 vor dem ehemals hohen Genomstier Ladys Manor Grafeeti (Freddie Goldwyn). Dann folgen die Grössen Lotta-Hill (Shottle BW Marshall, Mainstream Manifold (OmanBW Marshall) und Freddie (OmanDie-Hard) selber.

Mit Eldon Tweed Super Chap auf Platz 14 kommt der erste Superstition-Sohn, dann mit AltaMeteor ein weiterer Planet-Sohn. Beide stammen aus Shottle-Müttern. Mit Sildahl JettAir kommt der erste Baxter-Sohn in den USA, dann mit vielen Wiedereinsatztöchtern der sichere Regancrest AltaIota (OmanIto).

Genomics in den USA

Das Rad bei den jungen Genomstieren dreht rasend schnell. Die Liste hat mit dem Mogul-Sohn Seagull-Bay Silver mit 2622 gTPI einen neuen Anführer. Dann folgen Ladys Manor Doors Open vor Cogent Supershot, Mr Delicious Coin, De-Su Tailor, Mogul Delta, View-Home Monterey, Alta FirstClass, AltaSpring, AltaHotrod und Kingboy.

Bewährtes in Kanada

In Kanada setzt sich der Baxter-Sohn Mel-Crest AltaRazor dank sehr hohen Gehalten mit einer weiteren Verbesserung von +93 LPI an die Spitze vor den starken Oman-Söhnen AltaIota und Snowman sowie Gillespy, Man-O-Man und der Exterieurkanone Dempsey mit Conformation +20. (Im Exterieur folgen ihm Atwood und Gold Chip mit +18, Absolute-Red mit +17.)

Nach Gesamtzuchtwert LPI folgen der Planet-Sohn AltaMeteor, der Baxter-Sohn JettAir und die Oman-Söhne Manifold und AltaEsquire in den Top-10. Dahinter folgen die Bolton-Söhne Dream-Pairie Bruno und Freurehaven Niagra vor vier neuen Planet-Söhnen. Larcrest hat die Ranglisten stark beeinflusst und stellt mit Chavez, Camelot, Contrast und Casanova vier neue Stiere aus der C-Familie.

Supersire als Top-Vater

Mit drei neuen Namen an der Spitze der gLPI-Liste ist Glen-D-Haven AltaHotrod mit 3606 gLPI die neue Nr.1. Er ist ein früher Jerod-Sohn aus Glen-D-Haven Iota Bambi. Der Robust-Sohn Supersire erweist sich als höchst einflussreicher Stierenvater und stellt jetzt gleich die Nr. 2, 3 und 4 nach gLPI. So RH Superman, Bryceholme Boastful und Welcome Peterpan vor Rubicon und Supershot.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE