17.05.2019 12:57
Quelle: schweizerbauer.ch - mgt
Herdenschutz
Video: So schützt der Zaun
Zäune sind ein effizientes Hilfsmittel für eine gute Weideführung. Neben der optimalen Futterversorgung der Tiere und einer angepassten Bewirtschaftung dienen sie auch als Schutz vor Raubtieren. Agridea hat eine Reihe von Lehrvideos zum Thema Herdenschutzzäune realisiert. Wir stellen Euch den Film in mehreren Teilen vor.

Im Rahmen des Projektes „Zauneffektivität zum Schutz vor Wölfen“, wurde eine Studie mit Gehegewölfen durchgeführt. Die Resultate des Projektes wurden in dem Film „Wolfschutzzaun für Kleinvieh“ realisiert. In diesem geht es um die Themen Zäune und Herdenschutz. 

Die Agridea arbeitet im Herdenschutz seit Jahren an der Optimierung der Zauneffizienz gegenüber Grossraubtieren. Dank mehrjähriger Praxis-Erfahrung sowie Versuchen mit Gehege-Wölfen und der Weiterentwicklung von neuem Zaunmaterial konnten die Erkenntnisse im Rahmen von Lehrvideos zusammengefasst werden. 

Der sorgfältige Umgang mit Elektrozäunen hilft, neben den Aspekten des Herdenschutzes, auch andere Risiken und Konflikte zu reduzieren. So können durch eine gute Signalisation beispielsweise auch Wanderer und Biker informiert werden, schreibt Agridea. Kurz – der korrekte Einsatz von Elektrozäunen bringt Sicherheit für Mensch, Nutztiere und Wildtiere. Die Kurzfilmreihe richtet sich deshalb nicht nur an Herdenschutz-Interessierte, sondern an alle, die in irgendeiner Weise mit Elektrozäunen zu tun haben.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE