3.05.2019 13:42
Quelle: schweizerbauer.ch - sum
USA
ASP: US-Schweine-Show abgesagt
Aus Angst vor einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) wurde die World Pork Show 2019 im amerikanischen Iowa abgesagt.

Der nationale Rat der Schweinefleischproduzenten (NPPC) sah sich laut vetion.de  zu dieser Präventionsmassnahme gezwungen, um die Schweineherden in den USA vor der Tierseuche zu schützen.

Das Risiko der Einschleppung der ASP durch Besucher aus Ländern, in denen die Krankheit schon aufgetreten ist, sei zu gross, begründet  der NPPC  die Absage. Obwohl Tierärzte und andere externe Experten der Meinung seien, dass von der Veranstaltung ein vernachlässigbar geringes Risiko ausgehe, habe man beschlossen, äusserste Vorsicht walten zu lassen. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE