Dienstag, 31. Januar 2023
17.11.2022 16:15
Tierwohl

Tierwohl: Grösse ist nicht massgebend

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sum

In der öffentlichen Debatte wird häufig ein negativer Zusammenhang zwischen der Betriebs- respektive Herdengrösse und dem Tierwohl vermutet. Das ergab zuletzt laut dem «Elite-Magazin» online eine Umfrage der Universität Göttingen (D). 

75,8 Prozent der 985 befragten Personen gaben an, kleinere Betriebe zu präferieren, da sie diese als vorteilhaft in Bezug auf das Wohlergehen der Tiere bewerteten. Eine Auswertung von Daten von über 3085 Milchviehbetrieben zeigt jedoch keinen Zusammenhang zwischen Tierwohl und Betriebsgrösse.

Die Daten stammen aus einer Umfrage im Rahmen eines bundesweiten Projekts zur Nachhaltigkeit in der Milchwirtschaft. Im Durchschnitt erreichen Betriebe mit Laufstallhaltung einen höheren Tierwohlindex als Betriebe mit Anbindehaltung. Es konnte jedoch eine deutliche Streuung der Punktezahl innerhalb gleicher Haltungssysteme, Regionen und Herdengrössen beobachtet werden. 

Mehr zum Thema
Tiere

Die beste Kuh und der beste Stier jeder Rasse werden mit dem Herdbook-Award Gold ausgezeichnet, alle anderen erhalten den Silber-Award.zvg Bereits zum 11. Mal hat Mutterkuh Schweiz die Herdbook-Awards durchgeführt.…

Tiere

Extensivrinder sind leichter als produktionsorientierte Rassen. zvg Wissenschaftler von Agroscope haben laut bioaktuell.ch Hochlandrinder mit intensiveren Rindviehrassen verglichen. Das Ergebnis: Die Zucht hat auch das Fress- und Bewegungsverhalten der Tiere…

Tiere

Stefan Wüthrich Die Studie des Forschungsinstituts für biologischen Landbau (FiBL) «Hoftötung oder Tötung auf dem Schlachthof: Unterschiede bei Stress anzeigenden Parametern» zeigt, dass Tiere, die auf dem Hof getötet wurden,…

Tiere

Der Stierenmarkt bietet dem Käufer eine breite Palette der Schweizer Fleischrinderzucht.Mutterkuh Schweiz Am 12. Januar 2023 findet in der Vianco Arena Brunegg AG der 95. Stierenmarkt für Fleischrinder. Es werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE