29.04.2017 17:00
Quelle: schweizerbauer.ch - ral
Solothurn
Tuerliberg-Herde wird aufgelöst
Urs von Burg aus Lommiswil SO gilt als erfolgreicher Holsteinzüchter. Dessen Kühe hatten schon verschiedentlich Podestplätze an diversen Ausstellungen geholt.

Nun gibt er die Tierhaltung auf. Am nächsten Dienstag werden in der Vianco-Arena in Brunegg 35 Rinder und Kälber versteigert. «Ich habe schon ein Jahr lang Kühe verkauft. Eine von ihnen, Chelios Rimana, wurde bei ihrem neuen Besitzer Juniormiss an der Aargauer Eliteschau. Von ihr ist eine Tochter im Angebot», erzählt von Burg.

Eine Kuh habe bei ihm im Stall funktionieren und Milch geben  müssen, erklärt er. Zwei Kühe können über 125'000kg Lebensleistung ausweisen. Von Mogul habe er gute Töchter gehabt. Aus diesem Hintergrund basiere ein grosser Teil seines Jungviehs. Warum er aufhört: «Ich bin nun 60 und habe keinen Hofnachfolger. Und obwohl bessere Preise in Aussicht gestellt werden, ist der Milchpreis nicht motivierend, um noch weiterzumachen», so von Burg. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE