Donnerstag, 22. April 2021
27.05.2020 11:47
Freiburg

FR: Wildschwein-Jagd ausgeweitet

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: khe

Die Freiburger Jäger können im Juli und August Wildschweine schiessen. Die Kantonsregierung hat eine Verordnung genehmigt, die diese Ausweitung der Jagdsaison vorsieht. Damit sollen Wildschäden in der Landwirtschaft reduziert werden.

Die Jagd ist auf drei Tage pro Woche, Dienstag, Donnerstag und Samstag,  sowie auf bestimmte Sektoren ausserhalb des Waldes beschränkt, wie die Staatskanzlei am Mittwoch mitteilte. Gejagt werden darf nur morgens und abends.

Nach der Jagdgesetzgebung des Bundes und des Kantons Freiburg kann die Wildschweinjagd zur Regulierung des Bestands ausnahmsweise gestattet werden. Die Jäger müssen jeden Abschuss der Kantonspolizei melden, damit diese allfällige Anfragen der Bevölkerung zu gehörten Schüssen beantworten kann.

Wer an der Sommerjagd auf das Wildschwein teilnehmen will, muss ein Grundpatent und ein Spezialpatent erwerben, für das eine Taxe von 50 Franken bezahlt werden muss.

 

 

Mehr zum Thema
Übrige Tiere

Der rote Flusskrebs macht den einheimischen Krebsarten das Leben schwer. - Andreas Hertig Eingeschleppte Tiere und Pflanzen können Schäden in Milliardenhöhe verursachen. Das gelte vor allem dann, wenn sie kommerziell…

Übrige Tiere

Vor dem Mähen sollen die Wiesen nach Rehkitzen abgesucht werden.  - zvg In einigen Wochen werden die Wiesen gemäht. Die IG-Wild ruft dazu auf,  auf versteckte Tiere im hohen Gras…

Übrige Tiere

Ausgereifte Lebewesen entstanden bei den Versuchen nicht. - wikipedia Forscher haben chimäre Embryonen aus Zellen von Mensch und Affe erzeugt. Sie spritzten menschliche Stammzellen in wenige Tage alte Embryonen von…

Übrige Tiere

Jungvögel werden auch nach dem Verlassen des Nestes von ihren Eltern weiter umsorgt. Hier füttert ein Rotkehlchen sein Junges. - zvg Junge Vögel, die sich ausserhalb des Nests aufhalten, obwohl…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE