25.06.2019 07:41
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Bienen
12 Tonnen Bienenhaus versetzt
Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (Fibl) hat in einer spektakulären Zügel-Aktion seinen Lehrbienenstand an einen neuen Standort gebracht.

Das 12 Tonnen schwere Gebäude wurde mittels Teleskop-Kran an seinen neuen Standort gehoben, wie das Fibl mitteilt. Der Umzug wurde nötig, weil der bisherige Platz für die 2. Bau-Etappe am Fibl mit Restaurant, Konferenz- und Bürogebäude freiwerden muss.

Der Lehrbienenstand steht nun rund 100 Meter östlich seines bisherigen Standorts. Der Stand dient der Aus- und Weiterbildung vom Imkerinnen und Imkern.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE