3.11.2016 10:31
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Wallis
Evolèner-Drillinge erfreuen Touristen
Das Hotel- und Restaurantunternehmen «Tradition Julen» aus Zermatt freut sich über die Drillingsgeburt ihrer Evolèner-Kuh Belinda von vergangener Woche. Den drei Kuhkälbern Bibi, Becci und Bambo geht es ausgezeichnet. Sie sind bereits zu einer Touristenattraktion geworden.

Am Montag vor einer Woche kurz vor 22 Uhr war es soweit. Evolèner-Kuh Belinda brachte das erste der drei Kuhkälber auf die Welt. Innerhalb von 60 Minuten erblickten zwei weitere Kälbchen das Licht der Welt. Das Abkalben verlief reibungslos. «Mutter und Kälber geht es bestens», erklärt Roland Ammann, der im Betrieb Julen für die Kühe zuständig ist, gegenüber schweizerbauer.ch. Mit einer Drillingsgeburt habe er nicht unbedingt gerechnet.

Die Mutter von Bibi, Becci und Bambo sei sehr zutraulich. Sie ist eher eine ruhige und bescheidene Kuh. «Wenn es aber ums Kämpfen geht, gibt sie nicht so schnell auf», hält Amman fest. Vater von den drei weiblichen Jungtieren ist Laik, ein Original Evolèner-Stier. Er gehört Beat Brantschen aus St. Niklaus VS. Die Kälber werden sicher bis im Frühling in Zermatt bleiben. «Dann entscheiden wir, wer hierbleiben wird», so Ammann. Die Nachfrage nach Evolèner-Jungtieren sei gut, fährt er fort.

Die drei Kälber lassen sich gut anhand der Färbung unterscheiden. Ein Tier ist schwarz, eines ist dunkel- und eines hellbraun gefärbt. «Und sie sind bereits zu einer Touristenattraktion geworden», sagt Ammann gegenüber schweizerbauer.ch. Vielleicht gibt es gar noch mehr Mehrlingsgeburten, denn zwei weitere Kühe sind von Stier Laik trächtig. «Ich persönlich glaube zwar nicht daran. Aber lassen wir uns überraschen», lächelt der Walliser.

Alle Julen-Kühe zusammen geben Milch für 1.5 Tonnen Alpkäse. Dieser wird den Gästen der Hotels von «Tradition Julen» serviert. Nebst Evolèner-Kühe umfasst der Landwirtschaftsbetrieb auch Kühe der Rasse Braunvieh und Red Holstein. Hier lesen Sie mehr zum Landwirtschaftsbetrieb von «Tradition Julen».

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE