13.06.2019 15:08
Quelle: schweizerbauer.ch - mgt/khe
Vögel
Hecken schneiden mit Bedacht
Bald werden Hecken und Sträucher geschnitten. BirdLife warnt. In vielen Büschen und Bäumen brüten derzeit Vögel. Sie bei der Jungenaufzucht zu stören, ist gesetzlich verboten.

Ob Amsel, Fink oder Rotkehlchen:  Die meisten Vogelarten sind derzeit vielbeschäftigt. Während ein Teil der Vogeleltern jetzt die Jungvögel füttert und führt, sind andere Vögel bereits wieder am Brüten. Störungen zur Brutzeit sei in der Schweiz gesetzlich verboten, schreibt BirdLife in einer Mitteilung. Nester mit Eiern oder Jungvögeln dürfen nicht zerstört werden. 


SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE