Freitag, 23. April 2021
02.11.2020 12:47
Marken

«Zuger Kirschtorte» neu in der EU geschützt

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

Die Bezeichnungen «Zuger Kirschtorte», «Jambon cru du Valais» und «Lard sec du Valais» sind neu in der EU geschützt. Darüber haben sich die Schweiz und die EU geeinigt, wie das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) am Montag mitteilte.

Bei den drei Schweizer Bezeichnungen handelt es sich um geschützte geografische Angaben (GGA). Damit lassen sich laut BLW traditionelle Bezeichnungen von landwirtschaftlichen Erzeugnissen schützen, deren Qualität und Haupteigenschaften durch ihre geografische Herkunft bestimmt werden. Somit sind nun auch neu diese drei Schweizer Produkte «in der EU gegen jegliche Nachahmung oder missbräuchliche Verwendung geschützt». Im Gegenzug «schützt die Schweiz rund 77 neue EU-Bezeichnungen». Der Beschluss ist am 1. November 2020 in Kraft getreten. Nur für die «Zuger Kirschtorte» gilt noch eine Übergangsfrist von zwei Jahren: So lange darf die Bezeichnung in der EU noch verwendet werden. Seit dem 1. Dezember 2011 schützen die Schweiz und die EU ihre GGA sowie geschützten Ursprungsbezeichnungen (GUB) im Rahmen des Landwirtschaftsabkommens gegenseitig.

Mehr zum Thema
Politik & Wirtschaft

Weniger Tiertransporte sind ein Weg zu mehr Tierwohl. - Agrarfoto Im Untersuchungsausschuss des EU-Parlaments zu Tiertransporten sprach sich EU-Abgeordnete Simone Schmiedtbauer entschieden gegen Tiertransporte auf Langstrecken aus. «Meine Erwartungen an…

Politik & Wirtschaft

Nach Angaben der Brüsseler Behörde wäre eine solche Massnahme ein Verstoss gegen die Warenverkehrsfreiheit. - pixabay Die Bundesregierung plant keine Quoten für heimische Waren im Lebensmittelhandel. Diese sei ohnehin nicht…

Politik & Wirtschaft

Auch das Berggebiet wäre laut SAV stark betroffen.  - ANTONGEISSER Laut dem Schweizerischen Alpwirtschaftlichen Verband (SAV) gefährden die beiden Agrarinitiativen die Berg- und Sömmerungsbetriebe massiv.Kategorien Die Initiativen verunmöglichten sinnvolle Kreisläufe…

Politik & Wirtschaft

Die Milchproduktion soll steigen. - Giorgi Hoesli Das russische Landwirtschaftsministerium geht davon aus, dass die Erzeugung von Milch und Fleisch bis zum Jahr 2025 weiter zunehmen wird.  Nach Angaben des…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE